MEINE STILLE NACHT

Ab 24. November in der Felsenreitschule
 

14.11.2018
PROBEN IN DER HEISSEN PHASE

Nächtse Woche ist es soweit: Das Stück „Meine Stille Nacht“ hat Premiere!
Die Proben in der Felsenreitschule laufen bereits auf Hochtouren. Wir sind gespannt und freuen uns auf den 24.11.2018.

Wer schon am 23.11. Zeit und Lust hat, kann sich die exklusive Voraufführung ansehen, deren Erlöse der Initiative „Rettet das Kind“ in Salzburg zugutekommen.
Tickets gibt es hier...


16.10.2018
ORIGINAL-NOTENMATERIAL AUS DEN USA EINGETROFFEN

Heute ist das Original-Notenmaterial von "Meine Stille Nacht" für das Orchester eingetroffen. Ein großes, schweres Paket aus den USA.

Die Probenzeit kann bald beginnen.

 

11.10.2018
VORAUFFÜHRUNG „MEINE STILLE NACHT“ FÜR DEN GUTEN ZWECK

Das Musical Play „Meine Stille Nacht“ von John Debney und Hannah Friedman erzählt eine moderne und unkitschige Weihnachtsgeschichte, die die Friedensbotschaft des Liedes „Stille Nacht“ sensibel transportiert. Neben den beiden Hauptfiguren steht dabei eine Gruppe Jugendlicher im Mittelpunkt, die mit ihrer Musik Grenzen überschreiten und die Herzen berühren können. Dies ist Anlass für eine Initiative der Salzburger Nachrichten in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Landestheater, eine exklusive Voraufführung des Musical Play zu ermöglichen, deren Erlöse der Initiative „Rettet das Kind“ in Salzburg zugutekommen.

Der Fokus des gemeinnützen Vereins „Rettet das Kind e.V.“ ist es, Kinder und Jugendliche mit spezifischen Ausbildungsangeboten und sozialpädagogischer Betreuung zu unterstützen. Die Handlung des Stückes und das reale Anliegen des Vereins „Rettet das Kind“ sind insofern so nah aufeinander bezogen, dass die Initiative der Salzburger Nachrichten ein willkommener Anlass für das Salzburger Landestheater war, einem ausgewählten Publikumskreis die Gelegenheit zu geben, eine Voraufführung des Stücks mit dem Status einer öffentlichen Generalprobe zu erleben, und so kurz vor der festlichen Galapremiere und Welturaufführung das neue Stück des dreifachen Emmy-Preisträgers John Debney exklusiv kennenzulernen.Die Eintrittspreise entsprechen denen einer normalen Vorstellung, der Erlös wird zugunsten der Arbeit von „Rettet das Kind“ gespendet.

Hier kommen Sie zu den Tickets...